Sonntag, 1. Dezember 2013

01. Dezember 2013 - 1. Advent



Die Adventszeit 
Zeit der Gedichte, der Geschichten, der Märchen

Wenn man Kinder in unserem Lande fragt, was für sie zum Weihnachtsfest gehört, dann werden sie wohl zunächst "Geschenke", "der Weihnachtsmann" oder "der Tannenbaum" antworten!
Mit Sicherheit kommt dann aber auch bald "Weihnachtslieder", "Weihnachtsgeschichten" und "Weihnachtsgedichte".
Denn so lange Weihnachten ein Familienfest bleibt, so lange wird man hier den Kindern Geschichten und Märchen vorlesen und mit ihnen zusammen Gedichte aufsagen!
Wie Lichterglanz und Festtagsbraten sind auch sie ein fester Bestandteil unserer weihnachtlichen Tradition!
Daran hat auch das Fernsehen und der Flug zum Mond nichts geändert. Wo immer Menschen unseres Kulturkreises Weihnachten feiern, da wird man die alten Geschichten und Lieder hören, Erzählungen und Verse, die zum Teil schon unsere Urgroßeltern kannten!



Diesen Text habe ich in einem Weihnachtsbuch von 1981 gefunden.
Da war der Computer und die Spielkonsole noch nicht Bestandteil unseres Lebens.

Aber so sehr hat es sich nicht verändert, Weihnachten besinnen wir uns doch wieder auf die alten Traditionen und das ist schön so!

Ich wünsche Euch einen gesegneten 1. Advent und eine wunderbare Adventszeit!

Liebe Grüße Patricia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...