Sonntag, 14. April 2013

Ronnie Bromhead auf der Burg Altena

Gestern am 13. April 2013 fand im Restaurant der Burg Altena ein ganz besonderes Event statt.

Zu Gast war Pipe Major Ronnie Bromhead


Seit über 30 Jahren spielt er den schottischen Dudelsack, genannt
Great Highland Bagpipe


Die Burg Altena war ein toller Rahmen für dieses Konzert.
Der Festsaal des Burgrestaurants hat eine sehr gute Akustik. 
Als Pipemajor Ronnie Bromhead anfing zu spielen, habe ich mir erst mal die Ohren zugehalten. Ich habe nicht gewusst, das dieses Instrument so unglaublich laut ist.
Aber Frau ist ja für alles gerüstet und mit ein bisschen Watte in den Ohren konnte ich das Konzert dann genießen.


Pipe Major Ronnie Bromhead war Piper vom Dienst im Buckingham Palace, in Windsor Castle und St.James Palace. Seit 2010 ist er Pipemajor der Musikschau Schottland, der größten Indoor-Schottlandschau der Welt. Außerdem erteilt er regelmäßig Unterricht in Deutschland, der Schweiz und sogar in Asien.

Er ist ein Meister seines Fachs und das hat er an diesem Abend auch gezeigt. Erklärungen zur Geschichte Schottlands und dem Spielen eines Dudelsacks rundeten das Konzert ab.
Für das leibliche Wohl in den Pausen war auch gesorgt und es konnten verschiedene Whisky-Sorten probiert werden. Ich habe allerdings nur daran gerochen!
Auch wer sich schon immer mal einen Kilt genauer anschauen wollte, konnte das an diesem Abend tun.

Mir hat es besonders dieser angetan! 
Schick oder?


Es war ein sehr interessanter und schöner Abend!

Liebe Grüße von Patricia






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...