Mittwoch, 10. April 2013

Balance des Lebens

Wir spielen für alle, die mit uns auf der Suche sind, 
nach einer Welt, die es vielleicht nicht geben kann.
K. Wecker 

Gestern war ich in Lüdenscheid im Kulturhaus! 


 Wörtlich übersetzt bedeutet Feng Shui „WIND & WASSER“ und bezieht sich damit auf die Erde, auf ihre Berge, Täler und Wasserläufe, deren Form und Größe, Ausrichtung und Höhe 
von der Wechselwirkung mächtiger Naturkräfte bestimmt werden.

Der Chinesische Nationalcircus benutzt mit dieser neuen Produktion die atemberaubende Akrobatik geschickt als „Metapher“, um die Grundlagen der Balance des Lebens zu verdeutlichen,
mit der Musik von Konstantin Wecker!


 „EIN CHINESISCHER AKROBAT MACHT KEINEN HANDSTAND – EIN CHINESISCHER AKROBAT IST DER HANDSTAND!“


Eine Symbiose der Akrobatik, die in China eine zweitausend jährige Geschichte besitzt. 


 Wunderschöne, gezeichnete Hintergründe,


bezaubernde Artistinnen


und natürlich Akrobatik in Perfektion!


Nichts steht für sich und alles ist Teil eines Ganzen.


Es war ein wunderbarer Abend, der mich verzaubert und beeindruckt hat,
aber ich konnte auch herzhaft über die lustigen Nummern lachen, die nie kitschig oder albern wirkten.

Mehr über den Chinesischen Nationalcirkus findet Ihr hier:

Das solltet Ihr Euch ansehen.
Patricia



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...