Freitag, 8. Februar 2013

Musiktipp: FAUN


Eine Reise in die schöne Welt des Mittelalters.
Nur selten klingt die Musik des Mittelalters so zauberhaft, wie bei FAUN. 


Mit mehrstimmigen Gesangsätzen, höfischen Minneliedern und eigenen romantischen Balladen gelingt es dem Münchner Ensemble wie keiner anderen Gruppe die zeitlose Magie mittelalterlicher Musik einem heutigen Publikum begreifbar gemacht. 
Sie spielem mit Instrumenten, wie beispielsweise Harfe, Drehleier, Schlüsselfiedel, Dudelsack und verschiedene Lauten.  Mit großer spielerischer Perfektion verbinden FAUN keltische, skandinavische und mittelalterliche Melodien, mit treibender Perkussion und ausgefeilten Saitenarrangements.
Quelle für Text und Bild: http://www.faune.de/

Aufmerksam wurde ich auf Faun durch Werbung im Fernsehen.
Ich bin neugierig geworden und habe in ihr aktuelles Album "Von den Elben" reingehört.

Das Album ist in deutsch und ich finde es richtig gut.
Hört einfach mal rein:

Bei Youtube könnt Ihr noch viel mehr von Faun finden, 
auch aus früheren Alben.

Viele Grüße von Patricia



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...