Dienstag, 11. Dezember 2012

Heimat im Advent - 11.12.2012


Gestern war Tauwetter bei uns. Dadurch ist viel von der weißen Pracht wieder weg. Es hat zwar immer wieder zwischendurch geschneit, aber der Schnee war nass und man konnte besser Auto fahren als auf dem glitschigen Schnee laufen.
Deshalb habe ich nicht viel fotografiert und es muss ein Blick aus dem Fenster reichen.


Aber es soll ja noch weiter Schnee geben und ein bisschen habe ich doch die Hoffnung auf weiße Weihnacht.
Der Blick heute Morgen aus dem Fenster zeigt Neuschnee und die Temperaturen sind nun in die Minusgrade gerutscht

Einen wundervollen Tag wünscht Euch
Patricia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...